Wie heißt die Angst, dass einem der Lesestoff ausgeht?

Wie heißt die Angst, dass einem der Lesestoff ausgeht?

Ihr Lieben,

puh. Schon wieder ein Monat um. Anfang März hatten wir unsere erste Online-Lesung, die für uns ein ganz wunderbares Ereignis war. Es war fantastisch, uns nach so langer Zeit wieder mit euch austauschen zu können! Im Vorfeld hatten wir im Newsletter zu einem Gewinnspiel aufgerufen und die Frage gestellt, wie denn wohl die Angst heißt, dass einem der Lesestoff ausgehen könnte? Die Gewinner wurden bereits verständigt, von Leseverilus über Buchausophobie zu Realitätsphobie waren allerhand kreative Antworten dabei! Wenn du selbst an unseren Gewinnspielen teilnehmen möchtest, abonniere gerne unseren Newsletter. Denn kleiner Tipp: schon bald gibt es eine neue Frage 🙂

Bis dahin alles Liebe, lasst die Magie in eure Herzen fließen!

Carmen & Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top