Wir brauchen eure Ideen!

magical-1090663_640Hallo ihr Lieben,

wir sind in letzter Zeit öfters darauf angesprochen worden, dass es ja noch soooo lange bis Februar ist (denn da erscheint Band 9 der Acht Sinne). Und ja, ihr habt Recht! Wir sind gerade mit dem neuen Projekt „17“ beschäftigt, aber natürlich fällt es auch uns schwer, so lange von Ben und Lee getrennt zu sein.

Daher überlegen wir, für Weihnachten eine kleine Überraschung zu basteln. Was haltet ihr von der Idee? Aber dafür benötigen wir eure Hilfe! Gibt es denn Szenen aus den „Acht Sinnen“, die nicht vorkommen, ihr aber gerne gelesen hättet? Zum Beispiel Bens und Lees Wohnungssuche, ihr Einzug in die Schwarzweiße Stadt oder die Naturverbundenen-Prüfung? Wollt ihr vielleicht mehr Geschichten aus der Menschenwelt? Kommentiert gleich hier – wir freuen uns auf eure Ideen und werden aus den Kommentaren eine Idee auswählen, um euch zu Weihnachten das Warten zu versüßen.

Alles Liebe,  Carmen & Ulli

33 Thoughts on “Wir brauchen eure Ideen!

  1. Jessica on 27. Oktober 2016 at 10:30 said:

    Oh ja. Darauf freue ich mich jetzt schon. Ich fände mehr aus der Menschenwelt recht toll. Zumal es vielleicht ja auch schon Verbindungen zwischen den anderen Elementträgern und Ben und Lee gegeben haben könnte. Und eigentlich wäre ich total für einen weiteren Band aus der Sicht von Ben. Was mir etwas gefehlt hat, war der Moment, ab wann sich Ben nach der Trennung durch Casimir, wieder in Lee verliebt hat.
    Viele Grüße

  2. Carola Herrmann on 27. Oktober 2016 at 10:50 said:

    Hey ihr lieben
    Das ist eine klasse idee ❤❤❤❤❤❤

    Also ich würde mich über reisen in die menschenwelt freuen. Ich finde die Art der Begleiter zu reisen einfach genial 😂😂
    Und was Ben und Lee betrifft wäre es schön mal zu wissen wie das alles aus Bens Sicht war als die Verbindung von Casmir getrennt wurde und vorallem wann Ben gemerkt hat das er trotzdem Gefühle für Lee hat.
    Uuuuuunnnd da Simeon einfach einer eurer tollsten Charaktere ist wäre alles zusätzliche von ihm auch super. Also egal ob Menschenleben, Prüfung oder eine heimliche liebe 😁😁😁😁 oder wenn er einfach nur wieder alles auf den kopf stellt
    alles wäre willkommen 😍😍😍😍

    • Das ist eine tolle Idee mit der Sicht aus Ben aber ich fände es auch noch toll wenn ein ich erscheinen würde wie Ben sich gefüllt hat als er sich das erste mal ihn Lee verliebt hat

  3. Conny on 27. Oktober 2016 at 11:08 said:

    Ohja der Einzug wäre schön zu lesen. Oder vielleicht auch noch Szenen aus Bens Sicht 🙂
    Oder aus der Menschenwelt lach da kann man sich so schwer entscheiden 😉

    Danke das ihr euch so ins Zeug legt!

  4. Hey ihr Beiden!
    Das ist ja wirklich eine tolle Idee und ich wäre wirklich seeehr gerne bei der Wohnungssuche dabei gewesen, das ist bestimmt ziemlich hin und her gegangen und mit Simeon der dann ja noch neben ihnen einzieht bestimmt lustig gewesen😂 Ich könnte mir gut vorstellen, dass Ben erstmal darauf bestanden hat da auszuziehen als Simeon neben dran eingezogen ist😅
    Aber auch die Naturverbundenen Prüfung wäre bestimmt interessant🤔
    Trotz allem bin ich aber ein TOTALER Fan von der Menschenwelt von Esther und Erik aber da sind ja immer noch die wöchentlichen Blog Roman Beiträge…deswegen lieber etwas aus der Sinne Welt .
    Lg
    Chiara

  5. Maren on 27. Oktober 2016 at 12:40 said:

    Hey 🙂
    Da freu ich mich ja glatt noch mehr auf Weihnachten 😊
    Ich fände auch die Reisen in die Menschenwelt und damit verbunden vllt Beziehungen zu anderen bekannten Sinnträgern interessant. Aber was mich noch mehr interessieren würde und ich schon immer wissen wollte, wie ihr Kennenlernen wohl aus Bens Sicht aussah…ich fand den Anfang der 8 Sinne so spannend und schön. Und Ben war am Anfang so ein (entschuldigt) Arsch…und doch hatte man ja immer das Gefühl er mochte sie von Anfang an.

    Also ich bin gespannt, was ihr schreibt!b

    Liebe Grüße Maren

  6. Maren on 27. Oktober 2016 at 12:41 said:

    Hey 🙂
    Da freu ich mich ja glatt noch mehr auf Weihnachten 😊
    Ich fände auch die Reisen in die Menschenwelt und damit verbunden vllt Beziehungen zu anderen bekannten Sinnträgern interessant. Aber was mich noch mehr interessieren würde und ich schon immer wissen wollte, wie ihr Kennenlernen wohl aus Bens Sicht aussah…ich fand den Anfang der 8 Sinne so spannend und schön. Und Ben war am Anfang so ein (entschuldigt) Arsch…und doch hatte man ja immer das Gefühl er mochte sie von Anfang an.

    Also ich bin gespannt, was ihr schreibt!

    Liebe Grüße Maren

  7. Rose Snow on 27. Oktober 2016 at 13:15 said:

    Vielen Dank schon mal für euer Feedback, und doppelt hält ja bekanntlich besser ;)) Wir sammeln jetzt noch ein wenig und dann geht es schon bald ans Schreiben :)))
    Alles Liebe, Carmen & Ulli

  8. laura on 27. Oktober 2016 at 15:08 said:

    hey, ich würde mich über die geschichte von freuen, wie Logan und Amy sich noch einmal verlieben. Und wieder ein Buch aus Ben´s sicht wäre wirklich toll. Lg Laura

  9. Anna-Lena on 27. Oktober 2016 at 15:15 said:

    Hallo ihr beiden!!
    Ich würde echt total gern etwas mehr zu der Vorgeschichte in der Menschenwelt bezüglich der Auserwählten erfahren. Ich mein, es muss ja zwischen den 8 Sinnträgern bereits eine Verbindung in der Menschenwelt bestanden haben… Besonders wie Jesper zu Lee stand ist für mich interessant, da er ja in der sinnlichen Welt für sie geschwärmt hat!
    Eure Anna-Lena ♥

  10. Hallo ihr Lieben!Das wäre klasse,wenn ihr uns noch mehr von Lee und Ben erzählen könntet. Das Zusammenleben von den beiden fände ich toll,oder auch ein Buch aus Bens Sicht. Generell wäre alles toll,was die Beziehung der Beiden in der sinnlichen Welt thematisiert.
    Liebe Grüße 😉

  11. andrea on 27. Oktober 2016 at 18:06 said:

    Definitiv mehr von Ben!!!! :-)))) wie er das kennenlernen von Lee empfunden hat, wann er sich verliebt hat und auch die Trennung durch Casimir. Solche kleinen Überraschungen könnt ihr wenn es nach mir ginge immer einfügen 😀 auch nach Band 10 würde ich mich darüber freuen!

  12. Isabell Müller on 27. Oktober 2016 at 18:16 said:

    Finde die Idee auch klasse. Bens Sicht interessiert mich sehr. Vor allem die Erweckung und ob er Lee tatsächlich von Anfang an toll fand. Freu mich schon sehr 🙂

  13. Marlen on 27. Oktober 2016 at 21:08 said:

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin auch totaler Fan von eurem Blogroman und möchte mehr über Bens und Lees Vergangenheit in der Menschenwelt erfahren. Vielleicht auch die Vergangenheit von Simeon in der Menschenwelt und ob sie sich vielleicht dort schon mal begegnet sind.
    Ansonsten macht so weiter wie bisher ich freue mich auf alles was kommt. 😘

  14. Hallo,
    puhh das ist gar nicht so einfach, da schon sehr viel passiert ist. Aus der Sicht von Ben ist immer gut und Simeon darf auf keinen Fall fehlen. Aus Simeons Sicht wäre auch eine tolle Idee, so durchgeknallt wie er ist 😀 Was wäre wenn Simeon in die Menschenwelt reist … Wie Ben sich ein zweites Mal in Lee verliebt (aus der Sicht von Ben) finde ich auch spannend. Ich glaube, ihr habt noch einiges zu tun 😀

    Liebe Grüße Mel

  15. Katharina on 28. Oktober 2016 at 17:16 said:

    Hallo ihr zwei,
    meine Mama und ich würden gerne mehr aus der Menschenwelt lesen. Auch finden wir die Idee mit der Wohnungssuche lustig, immerhin wollen sie ja in absolut verschiedenen Ländern wohnen. Da freut man sich gleich doppelt auf Weihnachten! ❤️
    Liebe Grüße

  16. Guten Abend
    Hier sind schon wirklich viele und gute Vorschläge gemacht worden. Ich kann mich dem Wunsch nach einem weiteren Buch aus Ben’s Sicht nur anschließen. Vor allem während ihrer Trennung.
    Außerdem würde ich aber sowohl Simons Sicht in der sinnlichen als auch in der Menschen Welt sehr interessant finden.
    Eventuell könnte man aus den „alltäglichen Dingen“ auch ganz gute Geschichten machen, wie zum Beispiel ihre Wohnungssuche oder falls sie etwas wie Geburtstag feiern oder halt einfach einen stinknormalen Tag bei Ihnen.
    Oder mal was ganz anderes und zwar eine Geschichte über die großen 8, wie sie zum Beispiel zu dem geworden sind, was sie dann waren. Ihre Anfangszeit, ihre großen Lieben und Enttäuschungen. Damit meine ich nicht nur die letzten sondern eventuell auch die ersten.
    Auf jeden Fall ist das eine sehr schöne Idee von euch und ich wünsche euch bei allen Büchern, gutes Gelingen und viel Spaß!
    LG Josi

  17. Jutta on 30. Oktober 2016 at 7:41 said:

    Ich fand’s klasse noch mehr aus der Menschenwelt zu erfahren.

  18. Huhu!😄
    Ich kann mich da nur den anderen Kommentaren anschließen. Mich würde sehr interessieren was Ben die ganze zeit für Lee empfunden hat. Allerdings würde ich mir auch wünschen, dass Lee, Ben und vielleicht auch Simeon sich ihre Vergangenheit nochmal genauer anschauen. Kannten sie Simeon damals schon? Wie standen sie vielleicht auch zu den anderen 5 sinnträgern?
    Ich freue mich schon toootal auf den 9. Band und bin gespannt wie es weitergeht…❤️
    LG Luna

  19. Tatjana on 30. Oktober 2016 at 19:04 said:

    Hallo ihr Zwei,
    ich würde mir auch ein weiters Buch aus Bens Sicht wünschen.
    Der Anfang wäre toll Band 1 und gleich Band 2 😙😚 würde ich mir von den Weihnachts-Schreibfeen wünschen 😆
    Bin schon gespannt was es wird…
    Wann ist denn endlich Weihnachten….
    Herzliche Grüsse aus der Pfalz
    PS: Finde es übrigens klasse, wie das Thema Tierquälerei von euch aufgenommen wurde, wenn man bedenkt was wir den Tieren antun, auch durch unüberlegten Kauf irgendwelcher Kosmetika ist erschreckend.
    Wenn die Tiere uns das antun würden, wie die Tierverbundenen in eurem Buch wird das einen mal wieder richtig bewusst.

  20. Hey ihr Lieben!
    ich hab jetzt nicht alle Kommentare hier durchgelesen, deswegen weiß ich nicht, ob der Wunsch, der gleich von mir kommt, schon genannt wurde.
    Ich bin ja ein riesengroßer Fan von Simeon und ich wäre mal richtig daran interessiert, was in seinem kleinen Köpfchen vorgeht. So viel schöne Magie und so viele wunderbare Erfindungen! Ich liebe seine Art, seine Fröhlichkeit und seine Beziehung zu Ben und Lee. Er sieht in ihnen ja schon so was wie Eltern, kommt mir vor.
    Er ist für mich so was wie der dritte Hauptcharakter.

    Eine Weihnachtsgeschichte, in der man Simeon besser kennenlernt würde mich ein paar Wolken höher fliegen lassen! 😀

    Das ist mir jetzt so eingefallen, ich dachte mir, ich melde mich einfach mal mit meiner Idee 😉 <3

    Herzliche Grüße
    Julia

  21. Hedwig on 1. November 2016 at 21:41 said:

    Hi ihr beiden.

    Die Idee finde ich wunderbar!
    Toll wäre es, Bens Erwachen zu erleben und das erste mal, wenn er Lee sieht!
    LG

  22. Sandra on 1. November 2016 at 22:18 said:

    Kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen. Ich würde auch gerne nochmal was aus Ben’s Sicht lesen.
    Am liebsten das Kennenlernen in Band 1 oder seine Gedanken und Gefühle nach der Trennung durch Casimir.

  23. Rose Snow on 2. November 2016 at 20:54 said:

    Ihr Lieben,
    viiiiielen Dank für diese großartigen Ideen und tolle Inspiration!!
    Obwohl wir gerade an 17 sitzen, rattert es in unseren Köpfen und wir haben durch euch etwas gefunden, auf das wir alleine nicht gekommen wären! Aber pssst … zuviel wird noch nicht verraten, denn es soll ja doch eine kleine Weihnachtsüberraschung sein!
    Alles Liebe, Carmen & Ulli

  24. Helene on 3. November 2016 at 17:42 said:

    Hi!!
    Ihr habt zwar schon geschrieben das ihr schon etwas gefunden habt aber mir ist aufgefallen das das noch nicht geschrieben wurde denn mich würde es sehr interessieren ob Ben die Wächterprüfung verfolgt hat oder wie er die Reisendenprüfung erlbt hat.
    Lg :-* Helene

  25. Es ist zwar schon zu spät, aber mich würde Jespers Sicht sehr interessieren. Denn so ganz verstanden hab ich ihn bisher nicht. 🙂

  26. Verena on 8. November 2016 at 23:23 said:

    Hallo ihr Lieben,

    Also da freut ich mich ja noch mehr auf Weihnachten.
    Ich liebe eure Geschichte um Ben und Lee.
    Die sinnliche Welt ist so faszinierend und es kommt immer wieder was neues dazu was das, lesen auch so spannend macht.
    Ein großes Lob an euch.

    Voller Vorfreude euer Fan Verena

  27. Rose Snow on 25. November 2016 at 11:09 said:

    Ihr Lieben,
    danke für eure Ideen – wir haben schon etwas im Kopf, aber müssen noch mal in uns gehen 🙂 Es wird ein Kurzroman sein, aber ein besonders magischer 🙂
    Viele Grüße & ein schönes Wochenende!
    Carmen & Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation