Zwei Seelen – ein Schicksal

Zwei Seelen – ein Schicksal

Ihr Lieben,

wir sind sehr glücklich, euch die Veröffentlichung einer neuen Dulogie ankündigen zu dürfen! Am 30.1.2022 erscheint der erste Band von „2 Seelen – Die Bücher der Unsterblichkeit“. Klingt noch unfassbar lange bis dahin, aber wir alle wissen, wie plötzlich Weihnachten jedes Jahr wieder vor der Tür steht. Dann kommt Silvester … und dann gilt es nur noch ein paar Mal zu schlafen, bis diese ganz besondere Buch gelesen werden kann!

Zum Inhalt: Als drei geheimnisvolle junge Männer in ihr Haus ziehen, wird Kelas Leben noch verwirrender als ohnehin schon. Schließlich spricht sie seit Kurzem nicht nur mit dem Geist ihres verstorbenen Großvaters, sie erhält auch noch rätselhafte Briefe und sieht Dinge, die es gar nicht geben sollte. Besonders einer der neuen Mitbewohner, der unnahbare Nero, bringt Kelas Herz völlig durcheinander. Dabei hat sie keine Ahnung, wer er wirklich ist und was er vor ihr verbirgt: Sie ist längst Teil eines ewigen Spiels um Leben und Tod – und Nero ist nicht nur mächtig und unsterblich, sondern auch für immer an eine andere gebunden …

Und natürlich gibt es auch eine kleines Leseprobe:

„Du schuldest mir Antworten, Nero.“

Ungerührt beugt er sich zu mir, bis seine Lippen beinahe mein Ohr streifen. Sein Atem streicht gefährlich sanft über meine Haut, lässt ein intensives Prickeln über meinen Körper rauschen. 

„Ich schulde dir gar nichts, Katalea“, flüstert er derart dunkel, dass ich zurückweiche. Die kalte Finsternis seines Blickes ist beängstigend. Die Temperatur um uns herum scheint einige Grade zu fallen, und auch ich falle, abrupt und tief, um auf dem Boden der Tatsachen aufzuschlagen.  Nero ist alles andere als ungefährlich. Ich weiß rein gar nichts über ihn und seine Hintergründe.

Jetzt heißt es noch etwas warten, aber Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude, nicht wahr?

Alles Liebe, Carmen & Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top